TheGrue.org


3:2 Sieg für B-Jugend in Schneeberg

Veröffentlicht: Samstag, 20. Mai 2017

Wir traten heute bei der heimstärksten Mannschaft der Liga an. Naja, da fährt mann schon mit gemischten Gefühlen hin, nachdem was vorige Woche gegen Glauchau passiert ist.

Mit einer effektiveren Aufstellung haben wir das Zepter gegen einen sehr spielstarken Gegner in die Hand genommen. Folgerichtig machte Nick das 0:1. So ging es in die Halbzeit. Und da ich ja meine Burschen kenne, ermahnte ich sie, genau so weiterzumachen. Nach 10 Minuten in Halbzeit 2 ging es langsam los. Konzentration und müde Beine wie schon in der Vorwoche ließen zu wünschen übrig - und "plötzlich" stand es 2:1 für die Gastgeber. Kurze Systemumstellung und Einwechslungen brachten wieder Entlastung und ein ganz sauber herausgespieltes Tor durch Nils dann zu m2:2. Ich wäre damit sehr zufrieden gewesen. Aber die Mannschaft nicht! Der Ball wurde aus Gegners Tor geholt  - und später durch eine Ecke zum 2:3 der Sieg erzwungen. Tor Niklas.

Fazit: Ich ärgere mich immer noch wegen letzter Woche. Mit 3 Punkten gegen Glauchau wäre der Drops gelutscht gewesen. So müssen wir die letzten 2 Spiele nochmal alles geben. Und das machen wir. Sport frei!! (R. Adorjan)